Sack kraft paper suppliers want to raise prices again

Gepubliceerd op:

Given the persisting supply shortage of sack kraft paper, manufacturers aim for further increases on the German market in the first quarter.

Market conditions that supported price increases for sack kraft paper in the fourth quarter continue to prevail on the German market at the beginning of 2018. Paper supply is still tight with manufacturers rationing supply and occasionally also pushing back delivery dates. Therefore paper manufacturers have announced new price hikes to take effect from 1 January.

Source: euwid-paper.com: News

Bekijk ook

Dänemark will Haushaltssammlung von Kunststoffen vereinheitlichen

Dänemark will Haushaltssammlung von Kunststoffen vereinheitlichen

Damit mehr Kunststoffabfälle aus Haushalten recycelt werden können, will das dänische Umweltministerium ihre Getrenntsammlung landesweit standardisieren. „Wenn wir höhere Qualität beim Recyclin…

Lees meer
 
Altpapier: Recyclingquote trotz chinesischer Restriktionen gestiegen

Altpapier: Recyclingquote trotz chinesischer Restriktionen gestiegen

Das European Paper Recycling Council (EPRC) meldet für das Berichtsjahr 2017 eine Recyclingquote von 72,3 Prozent nach 72,0 Prozent im Vorjahr. In einer freiwilligen Selbstverpflichtung hat ERPC bis …

Lees meer